Wohnhaus Berlin banner

Sie sind hier

Magdeburg - die königliche Residenz und Festung

Optional können sie ihre Suche begränzen (Mehrfachauswahl möglich)

Angebote 1 - 3 von 3

Schlafplatz Magdeburg

Halberstädter Straße 57, 39112 Magdeburg

Ausstattung

Kapazität

Preis ab

17,00 €

Boardinghaus Magdeburg

Walther-Rathenaustrasse 38, 39106 Magdeburg

Ausstattung

Kapazität

Preis ab

18,50 €

Pension Gutshof

Neue Bahnhofstrasse 9, 39179 Barleben/Ot Meitzendorf

Ausstattung

Kapazität

Preis ab

18,50 €

Magdeburg ist eine der ältesten Städte in Deutschland, und im Laufe ihrer Geschichte hat viele Zerstörungen erlebt, von denen es wieder auferstanden ist und sich wieder selbst fand. Magdburg ist die Hauptstadt und größte Stadt des Landes Sachsen-Anhalt, auf Elbe und 1210 Jahre alt.
Es hält immer die Erinnerung an zwei Männer, die Otto genannt wurden. Magdeburg war die bevorzugte Residenz von römischen Kaiser Otto der Große. Ein weiterer Mann namens Otto war Otto von Gerik , der Bürgermeister, Architekt und Wissenschaftler dieser Stadt während dem Dreißigjährigen Krieg. Beide haben große Spuren in der Geschichte von Magdeburg gelassen.

weiterlesen

Informationen über Magdeburg

Heute in Magdeburg, auf einer Fläche von 200km2, leben 230 000 Einwohner. Auf 300 Hektar Fläche, erstreckt sich die grüne Fläche, wie Elbauenpark und Herrenkrugpark.
Die Geschichte der Stadt fing an als der Kaiser Otto der Große, die Stadt seiner Frau Edita gab. Nach dem Dreißigjährigen Krieg, erlebte Magdeburg die größte Zerstörung und das größte Massaker dieses Krieges, die so genannte " Magdeburger Hochzeit." Im Zweiten Weltkrieg war die Stadt berühmt für die Herstellung von Braunkohle und Treibstoff, und wurde mit dem Ziel zahlreicher Luftangriffe. Aufgrund finanzieller Defizite, nach dem Krieg nur die wertvollsten Objekte restauriert, und andere Orte wurden mit moderne Einrichtungen geschaffen, so gibt es heute keinen Bau von Barock und Art Nouveau.
Die Einwohner von Magdeburg respektieren seine Geschichte, darunter den Ort, an dem Otto der Große liegt, Kathedrale St.Mauricius und Catherine. Es ist die älteste und eindrucksvollste Kathedrale in Deutschland, im gotischen Stil erbaut. Wenn Sie Magdeburg besuchen, gehen Sie auch zum Kunstmuseum des Klosters, zum Denkmal für die Magdeburger Reiter, Museum Otto von Gerik und andere.
Probieren Sie die berühmte Curry Bude- Curry 54 oder das Einkaufen, genießen Sie die Bars, Restaurants und Festivals Hassel Night Line.

Unterkunft in Magdeburg

Eine große Anzahl von Zimmern für die Arbeiter, Studenten und Touristen, Hotels, Hostels und Apartments befinden sich in Magdeburg. Hostelano ist es, der die Suche nach einer Unterkunft, die Ihnen in allen Aspekten gerecht wird, erleichtert, und die Sie völlig kostenlos reservieren können. Mit dem Eigentümer oder unserem Hostelano Team können Sie ohne Zahlung Kontakt aufnehmen.

schließen